Referent: Dr. Sebastian Sevignani

Dr. Sebastian Sevignani hat Kommunikationswissenschaft, Theologie und Philosophie an der Universität Salzburg studiert und ist seit 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität in Jena. Er forscht und lehrt in den Bereichen Kritik der Politischen Ökonomie und (Neue) Medien, Ideologietheorie, Theorie der Frankfurter Schule und kritische Gesellschaftstheorie. Zur Zeit arbeitet er an einem Habilitationsprojekt zu einer (Re-)Aktualisierung einer kritischen Theorie menschlicher Bedürfnisse. Ein weiterer Forschungsschwerpunkt sind Analysen des digitalen Kapitalismus, der historischen-materialistischen (Kommunikations-)Theorie und der kritischen politischen Ökonomie im Bereich Medien und Kommunikation.

Aktuelle Publikationen: Privacy and Capitalism in the Age of Social Media (2016) und Medien im Kapitalismus zusammen mit Sevda C. Arslan, (in Vorbereitung).

Ein Kommentar zu „Referent: Dr. Sebastian Sevignani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s